Negroni

Über diesen Drink

Er gilt als absoluter Klassiker unter den Aperitif-Cocktails und wurde in den 1920er Jahren für Graf Camillo Negroni geschaffen. Der Negroni ist ein einfacher und raffinierter Aperitif mit nur 3 Zutaten, der typischerweise gerührt wird. Achten Sie aber darauf, einen High-End-Gin zu wählen, den Sie auch für Ihren Lieblings-Martini nehmen würden. Sobald Sie damit etwas spielen und von der typischen Komposition abweichen, bekommt der Cocktail mehr Intensität und Komplexität. 

Zutaten

• 30 – 45 ml Gin Luum
• 30 ml Campari
• 30 ml Vermouth Rosso
• geröstete Orangenscheibe als Garnish

Zubereitung

• die 3 Komponenten in einen mit Eis gefüllten Shaker geben
• 30 Sekunden verrühren und anschließend in einen Tumbler auf große Eiswürfel abseihen.
• die Orangen- oder Zitronenzeste in das Glas geben
• abschließend mit einem angeflammten Rosmarinzweig garnieren

Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.